Deutschland

strassenszene

Deutschland ist wohl mein größtes Sammelgebiet. Hier suche ich eigentlich alles was Deutsch ist. So zum Beispiel Alt - Deutschland, BRD (Monopol-, Gasthaus-, Export - Etiketten usw.), und Drittes Reich, sowie  Etiketten und Schachteln die während der deutschen Besatzungszeit in anderen Ländern hergestellt wurden. Die ehemalige DDR gehört nicht mehr zu meinen Sammelgebieten. .
Mit dem Ende der Monopolzeit 1984 habe ich aufgehört alles zu sammeln was importiert wurde. Ab da sammle ich nur noch nach Motiven und Serien. Wie schon erwähnt sammle ich kein Briefchen.
Von vielen Etiketten gibt es Kataloge die bei der Phillumenistischen Gesellschaft e. V. bestellt werden können. Anhand dieser Kataloge habe ich Fehllisten von den Etiketten erstellt die mir fehlen. Hier zeige ich euch einige Beispiele aus meiner Sammlung. Für einige besondere Schachteln und Etiketten gibt es eigene Rubriken oder Seiten. Auf dieser Seite möchte ich besonders auf die beiden Exemplare der Baptistkirken Porsgrunn aufmerksam machen, diese Etiketten wurden in Deutschland als Spendenschachteln vom Bund der Ev. Freikirchlichen Gemeinden verkauft. Der Spendenerlös wurde nach Norwegen überwiesen. Man kann davon ausgehen, dass diese Etiketten sehr selten sind. Mir ist nur ein Sammler bekannt der ebenfalls Etiketten dieser beiden Serien besitzt. Die Serien bestehen aus jeweils fünf Motiven.

 

Ein Gasthausetikett. Hiervon gibt es ungezählte Mengen an Etiketten.

 

Geschäftetikett oder auch Einzeletikett. In diesem Fall für ein Zigarettengeschäft

 

Siehe Text oben

 

 

 

 

Siehe Text oben.

 

Präsentetikett, ca. 110 x 65 mm groß

 

Reklame für die Bundespostdirektion Berlin

 

 

 

 

Welthölzer und Haushaltsware sind sogenannte Monopoletiketten

 

Altes deutsches Etikett.

 

Allianzetikett. Siehe auch Downloads/Allianz

 

 

 

 

Noch ein Reklameetikett

 

Paketetikett 65 x 55 mm

 

Altes Monopoletikett

 

 

 

 

BRD-Export Skilett 128 x 58 mm

 

Kistenetikett 272 x 171 mm